Home
Ansatz
Coaching
Seminare
Kontakt

 

Coaching ist ein zeitlich begrenzter Beratungsprozess bei dem es gilt, eigene Haltungen zu überprüfen, außergewöhnliche Perspektiven zu betrachten, eingefahrene Wege zu verlassen und individuelle Ziele zu erreichen. Dabei steht nicht das Problem, sondern dessen Lösung im Fokus.

Mein Angebot richtet sich an Einzelne, Teams und Gruppen, um sowohl einzelne Personen als auch Arbeitsorganisationen in ihrer Problemlösung zu unterstützen.

Ich bringe mich mit Empathie und Offenheit für Ihre Anliegen, Methodenkompetenz sowie klarer, zielorientierter Struktur in den Prozess ein.

Um meine Beratungsqualität sicherzustellen und auszubauen, suche ich regelmäßig das Gespräch mit Fachkräften, um meine Arbeit zu reflektieren und weiter zu verbessern.

Wesentliche Voraussetzung für den Erfolg des Coaching ist Ihre Bereitschaft zu Veränderung und der Übernahme von Eigenverantwortung.

Meine Arbeitsthesen

  • Jeder Mensch hat zu jedem Zeitpunkt seines Lebens Wahlmöglichkeiten
  • Meine Klienten sind Experten für die eigene Person und deren Belange
  • Sie habe alle Ressourcen in sich, die Sie für die Lösung Ihrer Anliegen benötigen
  • Sie entscheiden über die Definition Ihrer Ziele und Wege
  • Sie sind als Individuum einzigartig
  • Sie erwarten Lösungen, die genau auf Sie zugeschnitten sind

Meine Aufgaben sehe ich darin

  • Ihnen eine neutrale und zugleich empathisch zugewandte Partnerin zu sein
  • Meine persönliche Kompetenz, mein Fachwissen und Methodenvielfalt einzubringen
  • Den gemeinsamen Prozess zielführend zu lenken und zu gestalten
  • Visionen und Perspektivenwechsel zu ermöglichen
  • Freude an Veränderungen spürbar werden zu lassen

 

Qualifikationen

Coach (FH) Rhein Main Hochschule, Wiesbaden

Zusatzqualifikation Team- und Gruppencoach (FH)

Zertifizierte Trainerin (IHK)

Supervisorin

Fachfrau für Telekommunikation und Telearbeit


 

 

 

 

 

 

Erfahrungen

Erfolgreich selbstständig seit 2000

Mehrjährige berufliche Erfahrung

  • in staatl. und privaten Bildungseinrichtungen                                                                             
  • in Non-Profit-Organisationen
  • in Behörden,Verwaltungen und Ministerien
  • bei Banken und Versicherungen

 

Methoden

Ich arbeite mit zielführenden Methoden des systemisch-konstruktivistischen Ansatzes in Anlehnung an

  • "Der lösungszentrierte Ansatz“ nach Steve de Shazer
  • "Der klientenzentrierte Ansatz“ von Carl Rogers
  • "Der kostruktivistische Ansatz“ nach Paul Watzlawick
  • "Die Kommunikationspsychologie“ nach Schulz von Thun
  • "Das Harvard Konzept“ nach Roger Fisher und William Ury
  • "Das Kilman-Modell" nach Thomas Kilman

Dabei unterstütze ich Sie bei der Themenbearbeitung und der Lösungsfindung mit u. A. mit Hilfe transparenter Kreativmethoden, die ich Ihnen hinsichtlich Ziel, Zweck und Vorgehen erkläre.

  • Personenzentrierter Gesrächsführung
  • Transaktionsanalyse
  • Pro-vocative Intervention
  • Active Training
  • Systemvisualisierung durch Aufstellung
  • Symbol- und Textarbeit
  • Karriereanker sowie Motivations- und Ressourcenanalyse
  • Visionenentwicklung durch „Timeline“ oder „Alternativenrad“ sowie Gestaltarbeit
  • Sechs-Phasen-Modell nach K.-O-Tietze
  • GfK nach Marshall B. Rosenberg